EINFACH KOMPETENT VERSICHERT

  • EKV GmbH

Geisterfahrer: So verhalten Sie sich richtig!

Der Albtraum jedes Autofahrers: auf der Autobahn kommt einem bei voller Fahrt plötzlich ein Fahrzeug entgegen. Dann bleibt nur wenig Zeit, zu reagieren. Wie verhalte ich mich richtig bei einer Geisterfahrermeldung bzw. wenn ich selbst zum Geisterfahrer werde?

→ Geisterfahrermeldung im Radio
  • Informieren, ob die Geisterfahrermeldung für den Autobahnabschnitt gilt, den man gerade benutzt

  • Tempo reduzieren

  • Abstand zum Vordermann vergrößern

  • Nicht überholen

  • Wenn möglich bis zur Entwarnung auf einen Parkplatz fahren

→ Geisterfahrer in Sichtweite
  • Niemals versuchen, einen Geisterfahrer aufzuhalten

  • Warnblinkanlage einschalten

  • Ist der Geisterfahrer vorbeigefahren, die Autobahnmeisterei alarmieren. Am besten von der nächsten Notrufsäule, diese geben automatisch den genauen Standort weiter.

→ Selbst Geisterfahrer
  • Tempo drosseln

  • Warnblinkanlage einschalten

  • Nicht wenden oder versuchen rückwärts zu fahren und so die Autobahn wieder zu verlassen

  • Niemals die Fahrbahn kreuzen

  • Dicht an den nächstgelegenen Fahrbahnrand fahren, sofort anhalten, mit Warnweste Schutz hinter der Leitplanke suchen

  • Polizei verständigen und auf Hilfe warten

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen